Trainingsbetrieb

Nachdem durch die NRW Landesregierung beschlossen wurde, dass die Kita´s und Schulen bis nach den Osterferien geschlossen werden, hat der JJSD Vorstand beschlossen dem ebenfalls zu folgen:

  • Die Kindergruppe für Kinder von 6-8 Jahren, trainiert nun erst wieder am Samstag den 25.04.20!
  • Die Jugendruppe für alle zwischen 8-14 Jahren, trainiert erst wieder nach den Osterferien am 21.04.20!
  • Die Erwachsenen trainieren auch erst wieder nach den Osterferien am 21.04.20!

Der Vorstand überprüft und bewertet täglich die Lage. Weitere Änderungen werden wir ebenfalls hier bekannt geben.

 

 


Helau und Alaaf,  am Samstag, den 22.02.2020 feierte die Kindergruppe des Jiu Jitsu Studio Dinslaken e.V. mit ihren Trainern Karneval. Am Ende der Stunde kamen auch die Eltern dazu: Für die Polonaise und zum Bonbon werfen. Alle hatten zusammen viel Spaß. 

Abschluß Prüfung im Jiu Jitsu Studio Dinslaken

Am 29.11.19. standen wieder Prüfungen im Shaolin Kempo an. Durch gute Umsetzung der gelernten Techniken sowie präzise Tritte und Schläge haben die Kampfsportler ihre nächste Graduierung erreicht.

Wir dürfen nun herzlich Lena Maria Gaulke zum 2. Kyu, Andreas Németh und Waltraut David zum 4. Kyu und Tobias Löffler zum 5. Kyu gratulieren.

Die Prüfer Peter Lange und Giuseppe Gramegna waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden

Wir wünschen allen Prüflingen weiterhin viel Erfolg beim Training.

Kickboxlehrgang mit Ferdinand Mack

Heute durften wir Ferdinand Mack in unserem Dojo begrüßen.
Ferdinand begeisterte die Sportler mit einem knapp vierstündigen Programm aus seinem umfangreichen Repertoire.
Von der korrekten Ausführung der Grundtechniken, Aufbau eines sinnvollen Trainings bis hin zum taktischen kämpfen war alles dabei.
Die Teilnehmer waren über die gesamte Dauer konzentriert dabei und haben bis zur letzten Minute hochmotiviert mitgemacht.
Der Vorstand des Jiu Jitsu Studio Dinslaken hat beschlossen die eingenommen Seminargebühren an eine Familie zu spenden, welche von einem harten Schicksalsschlag getroffen wurde.
Die Schülerin Samira wurde von einem Baum am Rücken verletzt und hat einen langen Weg zur Genesung vor sich.
Spenden können alle gerne unter diesem Link:

 

Jiu Jitsu Studio Dinslaken richtet erstes BJJ-Turnier aus

Das Jiu Jitsu Studio Dinslaken richtete sein erstes großes BJJ-Turnier (Brazilian Jiu Jitsu) aus. 50 Teilnehmer aus 18 Vereinen aus ganz Deutschland nahmen in 13 verschiedenen Klassen teil.

Nilesh Garcia, Jonathan Brinkhaus, Frederik Schulz, Georg Stin und Edgar Schachow fungierten als Schiedsrichter und bewerteten die Teilnehmer in rund 80 spannenden und fairen Wettkämpfen.

Die Organisatoren Giuseppe Gramegna und Stefan Hofrichter sprachen von einer gelungenen Veranstaltung, bei der zahlreiche ehrenamtliche Helfer des JJSD für den reibungslosen Ablauf des Tages sorgten. Schon im nächsten Frühjahr soll das zweite BJJ-Turnier in Dinslaken ausgerichtet werden.

Alle Einnahmen wie Startgelder oder der Erlös aus dem Snack- und Getränkeverkauf werden einem guten Zweck zugeführt und gehen an das Frauenhaus Dinslaken.

Ausflug der Kindergruppe

Im September 2019 machte die Kindergruppe vom  Jiu Jitsu Studio Dinslaken e.V. mit ihren Trainern und Eltern einen Ausflug zum Wildpark Frankenhof.

Bei strahlenden Sonnenschein wurden die Tiere beobachtet und gefüttert, die Abenteuerspielplätze erobert und zur Stärkung gemeinsam gegrillt.
Viel zu schnell war dieser schöne Tag zu Ende, von dem die Kinder heute noch begeistert erzählen.