12.10.2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,

die Ferien haben begonnen und anders als in den Sommerferien, in denen wir durch den langen Lockdown durchgehend trainiert haben, setzen wir in den Herbstferien wieder wie gewohnt mit dem Training aus. Vor den Ferien konnten wir noch mit ein paar guten und erfolgreichen Prüfungen abschließen und gehen damit gut motiviert in die kleine Herbstpause und freuen uns mit euch am Dienstag, den 26.10.2021 wieder mit euch ins Training zu starten.

Bis dahin wünschen wir euch schöne Herbstferien.


Euer Jugendtrainerteam

Elternabend in der Kindergruppe

Am Samstag, den 18.09.2021 fand in der Kindergruppe vom Jiu Jitsu Studio Dinslaken e.V. ein Elterntreff statt. Dieser fand parallel zum Training der Kinder statt und es haben 22 Elternteile, die sich entsprechend der 3G Regel ausgewiesen haben, daran teilgenommen.

Es gab viele wichtige Informationen zum Training der Kinder und zu anstehenden Veranstaltungen. Diese haben die Eltern als Handout zum nachlesen mit nach Hause bekamen.

Es war eine schöne und fröhliche Stunde.

Kinder Vollversammlung

Mitte Juni fiel der Startschuss: endlich durfte die Kindergruppe im Jiu Jitsu Studio Dinslaken e.V. wieder mit dem Training beginnen. Trainer und Kinder waren so glücklich und begeistert, dass auch in den sonst trainingsfreien Sommerferien das Training mit großer Beteiligung stattfand. Dem Vorstand und den Trainern im JJSD sind auch die Meinung und Wünsche der Kinder wichtig. Daher fand am vergangenen Samstag eine Kindervollversammlung statt. Hier wurden 2 neue Kindersprecher gewählt, die sich für die Belange der ganzen Gruppe einsetzen. Das sind nun die stolzen Emilia und Julian!

14.09.2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,

in der Hoffnung, dass uns Corona nicht so ganz viel von unserer Trainingszeit in diesem Jahr raubt haben wir zu Beginn des Jahres unsere komplette Planung mit allen wichtigen Terminen (Prüfungen, Elternabende, Jugendvollversammlung, etc.) erstellt und haben gehofft davon einiges auch machen zu können. Leider hat der lange Lockdown die gesamte Planung über den Haufen geschmissen so dass wir nun bis zum Ende des Jahres etwas flexibler mit den Terminen um die Ecke kommen werden.

In diesem Sinne habe ich hier den ersten Termin für euch. Es geht um unsere Jugendvollversammlung in der es darum geht verschiedenen Dinge zu besprechen, welche das Training und die Zufriedenheit der Kinder betreffen. Wir wollen diese Versammlung nutzen um mit den Kindern eigene Ziele und Wünsche zu besprechen aber auch zu gucken was wir Trainer aus Sicht der Kinder vielleicht am Training verändern können um das bestmögliche für uns alle herauszuholen. Ein weiterer wichtiger Punkt wird die Wahl der neuen Gruppensprecher sein. Diese sind, ähnlich wie Klassensprecher in der Schule, diejenigen, die die Interessen der Gruppe gegenüber dem Trainerteam vertreten. Wir werden während der Jugendvollversammlung nochmal darauf eingehen, was genau die Aufgaben eines Gruppenspreches sind. Die Jugendvollversammlung ist ähnlich wie eine Jahreshauptversammlung und wird einmal im Jahr durchgeführt. Sie ist ausschließlich für die Kinder und die Trainer gedacht und findet ohne Eltern statt. Als Termin für die diesjährige Jugendvollversammlung haben wir Dienstag, den 05.10.2021 während der regulären Trainingszeit festgelegt. Eine offizielle Einladung hängt am Endes dieses Beitrags an. Eine Anmeldung bei uns ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns wenn ihr zahlreich erscheint, sodass wir alle zusammen die wichtigsten Dinge besprechen können.

Bei Fragen wendet euch gerne während des Trainings an uns oder meldet euch per Mail unter jugendleiter@jjsd.de.

Euer Jugendtrainerteam

3G? Nein, wir sind schon bei 4G!

Getestet, Geimpft, Genesen, Geprüft.
Wir freuen uns, dass wir trotz der Pandemie wieder eine Prüfung abhalten konnten.
Mit Einhaltung der strengen Corona-Regelung und kontinuierlichem Training, konnten 5 Mitglieder des Jiu Jitsu Studio Dinslaken e.V. zur Prüfung am 10.09.2021 antreten.
Wir gratulieren unseren Prüflingen zu folgenden Graduierungen im Jiu Jitsu:
Tino Di Nella, Sebastian Sanders und Christoph Heggemann erlangten den gelben Gürtel.
Die Prüfung zum grünen Gürtel legten Luke und Nick Brüggemann ab.
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

Sehr Erfolgreiche DAN Prüfung

 

Gleich zwei Highlights konnten die Mitglieder des Jiu Jitsu Studio Dinslaken miterleben.
Dominique Gramegna legte die Prüfung zum 5. Dan im Jiu-Jitsu ab. Die Prüfung umfasste insgesamt rund 200 Techniken, Freikampf gegen einen bewaffneten Angreifer und Kampf gegen 2 unbewaffnete Angreifer.
Trotz der 33 Grad zeigte Dominique ihre Techniken in Perfektion. Die Prüfer und alle Anwesenden waren sehr beeindruckt von dieser Leistung.
Danach stand eine besondere Ehrung an.
Oliver Eick, der schon seit 2004 einer unserer Kickbox-Trainer ist, wurde vom Verband für Kampfsportarten für seine besonderen Leistungen und seinem hohen Engagement mit dem 7. Dan geehrt.
Wir beglückwünschen ihn sehr dazu und hoffen dass er uns noch Lange zur Seite steht.

06.07.2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,

die Ferien haben begonnen und aufgrund der niedrigen Corona-Zahlen konnten wir sogar seit Mitte Juni schon wieder in den sportlichen Genuss von schweißtreibendem Training kommen und endlich wieder gemeinsam in unserer Halle trainieren. Die ersten drei Wochen waren schon ein guter Einstieg und wir haben uns gefreut so viele von euch wiederzusehen nach der langen Pause die wir hatten. Gerade durch diese lange Trainingspause, in der wir sowieso schon so lange auf das Training verzichten mussten, haben wir uns dazu entschieden, anders als sonst, das Training in den Ferien weiterlaufen zu lassen. Das bedeutet, dass wenn ihr nicht im Urlaub seid auch gerne während der Sommerferien zu den gewohnten Zeiten zum Training kommen und zusammen mit uns Sport machen könnt. Wir sind alle etwas eingerostet und damit haben wir eine gute Möglichkeit wieder in die Techniken reinzukommen und etwas gegen die lästigen Corona-Kilos zu tun.

Also, wir freuen uns auf euch und hoffen einige von euch in den Ferien bei uns in der Halle zu sehen.

Liebe Grüße

Euer Jugendtrainerteam

Aktion verlängert!

Pünktlich zum Trainingsstart geht der neue Anzug jetzt auf’s Haus! Mit unserer verlängerten Anmeldeaktion.

Es geht wieder los!!!

Ab Dienstag dem 15.6.2021 können wir die Corona Fesseln abstreifen und zu unseren gewohnten Zeiten trainieren. Ein negativer Test wird nicht verlangt.
In dem Flur und den Kabinen sowie den Toiletten gilt noch die Maskenpflicht.
Alle Trainierenden tragen sich in eine Anwesenheitsliste ein.
Der erste genehmigte Trainingstag in der Sporthalle ist Dienstag, 15. Juni 2021 ab 17:00 – 18:45 Uhr mit der Jugendgruppe und der Abendgruppe von 19:15- 21:00 Uhr sowie von 21:00- 22:00 Uhr freies Training.
Alle Gruppen trainieren ab dem 15. Juni 2021, an den üblichen Trainingstagen und Trainingszeiten, in der Sporthalle.
Es dürfen in der Sporthalle wieder die Umkleideräume, Sanitäranlagen und Duschen genutzt werden!

Für das Training in der Sporthalle gilt die bekannte Bekleidungsordnung!

Am Samstag, 12.06.2021 darf die Kindergruppe von 10:00 – 11:00 die Rasenfläche hinter der Sporthalle
für den Kontaktsport nutzen. Die Toiletten der Sporthalle dürfen genutzt werden.
Die Sporthalle selbst darf nicht genutzt werden.
Für die Zeit in der auf der Rasenfläche trainiert wird, ist die Kleiderordnung des JJSD außer Kraft gesetzt.
Wir empfehlen wetterangepasste Kleidung, aus der sich auch einmal Rasenflecken auswaschen lassen.

Am Sonntag, 13.06.2021 trainiert die Tai Chi / Chi Gong Gruppe von 11:00- 13:00
auf der Rasenfläche hinter der Sporthalle. Die Toiletten der Sporthalle dürfen genutzt werden.
Die Sporthalle selbst darf nicht genutzt werden.

In den Sommerferien findet voraussichtlich (der Antrag ist bei der Stadt Dinslaken gestellt, die Antwort steht noch aus) für alle Gruppen des JJSD reguläres Training an den üblichen Tagen und Zeiten statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Der Vorstand

30.11.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

ein weiterer Monat ohne unser Jugendtraining ist vergangen und uns Trainern fehlt der Sport mit euch sehr.

Leider müssen die Beschränkungen hinsichtlich unseres Sports erstmal fortgeführt werden, was bedeutet, dass wir auch im Dezember nicht zusammen trainieren können. Das Training findet also auch weiterhin leider nicht statt!

Noch ungeachtet der zukünftigen Beschlüsse und Maßnahmen soll unser erster Trainingstag im neuen Jahr Freitag, der 08.01.2021 sein. Hoffen wir alle, dass wir ab dann wieder trainieren dürfen.

Da jetzt im Dezember das Training ebenfalls nicht stattfinden darf muss auch leider unsere alljährliche Weihnachtsfeier ausfallen, was wir sehr schade finden. Aber wie auch den ausgefallenen Ausflug im Sommer hoffen wir die Weihnachtsfeier ebenfalls im nächsten Jahr ausgiebig nachholen zu können. 

Wir halten euch natürlich über die weiteren Abläufe und Entscheidungen hinsichtlich des Jugendtrainings hier über unsere Jugendnews auf dem Laufenden.

Bei speziellen Fragen wendet euch gerne wie gewohnt telefonisch oder per Mail an mich (Jugendleiter Flo: 02064/6300117 oder jugendleiter@jjsd.de).

Bleibt gesund!

Euer Jugendtrainerteam

2. Dan für Jana Matejka

Das Jiu Jitsu Studio Dinslaken gratuliert Jana Matejka zu ihrem 2. Dan im Jiu Jitsu.
Sie legte eine hervorragende Prüfung ab und überzeugte die Prüfer durch ihre saubere Ausführung, Präzision und vor allem Kondition.
Jana ist außerdem Trainerin unserer Kindergruppe und immer da wenn der Verein sie braucht.
Wir glauben, dass Sie als gutes Vorbild für alle anderen Schüler gilt und hoffen auf viele weitere Jahre mit ihr.

27.10.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

die Herbstferien sind vorbei und trotz der rasant steigenden Corona-Zahlen dürfen wir zum Glück noch weitertrainieren. Deshalb starten wir mit der Jugendgruppe heute wieder ins Training ein. Natürlich gelten auch weiterhin alle Hygienemaßnahmen, wie wir sie auch vor den Ferien schon eingehalten haben. Wenn ihr euch die wichtigsten Regeln noch einmal durchlesen wollt, dann schaut einfach nochmal in den Eintrag vom 18.08.2020 (siehe unten).

Falls ihr den unterschriebenen Zettel (den ihr ebenfalls bei dem Eintrag vom 18.08.2020 findet) noch nicht bei mir abgegeben habt, dann bringt diesen bitte unbedingt beim nächsten Training mit. Falls es noch Fragen gibt stehen wir euch natürlich gerne zur Verfügung.

Ansonsten freuen wir uns auf einen schönen ersten Trainingstag mit euch.

Euer Jugendtrainerteam

Corona Situation

Aufgrund der neuen Corona Regeln der Bundesregierung wird das Training vom 2.11. bis zum 30.11.2020 ausgesetzt.
Freitag den 30.10 bis Sonntag den 1.11.2020 könnt ihr unser Sport Angebot noch uneingeschränkt nutzen.
Wir werden voraussichtlich am Dienstag dem 1.12.2020 das Training wieder aufnehmen.

Haltet euch solange fit und bleibt gesund.
Der Vorstand

Neu!

Wir bieten allen Neuanmeldungen unser kostenloses Starterkit an.
Dies bedeutet ihr meldet euch im Zeitraum 01.10.2020 – 12.12.2020
bei uns an, und bekommt ein kostenloses Equipment dazu. Außerdem entfällt die einmalige Anmeldegebühr!
Für alle die bis jetzt gezögert haben….
Wir freuen uns auf euch!

Braungurtprüfung im Kempo Karate

Am 18.9.2020 trat Lena Gaulke ihre Prüfung zum braunen Gürtel in Shaolin-Kempo an. Ihr Trainer Alexander Czech stand als Prüfungspartner zur Verfügung,
da aufgrund der vorangegangenen Corona Zeit die anderen Trainingspartner leider nach und nach weggebrochen sind.
Alexander hatte sich in den letzten Wochen Zeit genommen um Lena zu fördern und sich als Trainingspartner zur Verfügung gestellt.
Wir gratulieren Lena zum bestandenen Braun-Gurt und hoffen dass sie den Weg weiter gehen wird.

Auszeichnung für das Ehrenamt

Im Jiu Jitsu Studio Dinslaken wurde an Giuseppe Gramegna die Ehrenamtsurkunde durch den Vorsitzenden des Kreissportbundes Wesel Gustav Hensel überreicht. Guiseppe ist seit 1981 Mitglied im Jiu Jitsu Studio Dinslaken und seit 30 Jahren als Trainer in verschiedenen Kampfkunstrichtungen im Jiu Jitsu Studio Dinslaken tätig. Z.Z. leitet er als Teamleiter die Jiu Jitsu Gruppe. Auch als 2. Vorsitzender ist er seit über 20 Jahren mitverantwortlich für die Geschäftsführung im Jiu Jitsu Studio Dinslaken. Ein weiteres Steckenpferd ist die Planung und Organisation von Lehrgängen im Verein und im Ausland. Aktuell kümmert sich Giuseppe Gramegna um den weiteren Aufbau der Brasilien Jiu Jitsu Gruppe.

Die Ehrenamtsurkunde wird an Sportler verliehen die sich im erheblichen Maß für ihren Sport engagieren.