Hallo liebe Vereinskinder,

unsere Steine-Aktion in der Kindergruppe des JJSD ist heute am Samstag,16.05.2020 erfolgreich gestartet. Es liegen schon viele wunderschöne Steine in unserem aufgemalten Herz!!! Nehmt den Verein als Ziel für eine Fahrradtour oder einen Spaziergang und lasst es noch viel mehr werden!!!!

So sind wir wenigstens in Gedanken alle zusammen.

Wie in dem Brief an euch schon erwähnt, werden wir den Verlauf dieser Aktion beobachten. Die aktuellen Fotos könnt ihr dann immer auf der Homepage sehen.

Liebe Grüße von eurem Trainerteam, bleibt alle gesund,

Martje, Valeria, Jana, Steffen und Petra

05.05.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wie ihr alle bestimmt schon in den Nachrichten mitbekommen habt, sind viele Freizeitaktivitäten immer noch nicht möglich. Leider ist davon auch unser Training betroffen. Bis auf weiteres wird dies auch noch so bleiben. Wir warten genauso wie ihr darauf, dass in der kommenden Zeit Entscheidungen von der Landesregierung über mögliche Änderungen bekanntgegeben werden. Bis dahin hoffen wir, dass es euch und euren Familien gut geht.
Bleibt gesund!

Euer Jugendtrainerteam

15.03.2020

WICHTIGE INFORMATION

KEIN JUGENDTRAINING BIS NACH DEN OSTERFERIEN!!!

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Lage und des Beschluss der Landesregierung, alle Schulen und Kita’s vorerst zu schließen, hat unser Vorstand sich nun ebenfalls dazu entschieden das Jugendtraining ab sofort (!!!) auszusetzen und erstmal bis nach den Osterferien zu pausieren. Der erste Trainingstag nach den Osterferien wird dann Dienstag, der 21.04. sein.

Bitte haltet aber weiterhin unsere Jugendnews im Blick, um immer auf dem neusten Stand bezüglich des Jugendtrainings zu sein.

Bei wichtigen Fragen könnt ihr euch auch gerne per Mail (jugendleiter@jjsd.de) oder telefonisch (02064/6300117) an mich (Flo) wenden.

 

Euer Jugendtrainerteam

Trainingsbetrieb

Nachdem durch die NRW Landesregierung beschlossen wurde, dass die Kita´s und Schulen bis mindestens nach den Osterferien geschlossen werden, hat der JJSD Vorstand beschlossen dem ebenfalls zu folgen.

Alle Gruppen werden erst wieder wie gewohnt trainieren sobald die Sportstätten wieder freigegeben sind!

Weitere Änderungen werden wir ebenfalls hier bekannt geben.

 

13.03.2020

Liebe Eltern, liebe Kinder,

aufgrund der aktuellen Situation mit dem Corona-Virus wollen wir euch ein kurzes Update geben. Wir werden euch im weiteren Verlauf unter anderem hier über die Jugendnews auf dem Laufenden halten, falls das Training ausfallen sollte. Vorerst trainieren wir aber wie gewohnt weiter.

Euer Jugendtrainerteam


Helau und Alaaf,  am Samstag, den 22.02.2020 feierte die Kindergruppe des Jiu Jitsu Studio Dinslaken e.V. mit ihren Trainern Karneval. Am Ende der Stunde kamen auch die Eltern dazu: Für die Polonaise und zum Bonbon werfen. Alle hatten zusammen viel Spaß. 

11.02.2020

WICHTIGE INFO!!!

Am Freitag, den 14.02.2020, sind wir Trainer auf einer Trainerfortbildung und deshalb findet an diesem Tag kein Jugendtraining statt!

Schüler des Monats Januar

Lieber Phil,

in diesem Monat haben wir uns für dich als unseren Schüler des Monats entschieden. Du hast dir in letzter Zeit sehr viel Mühe gegeben deine Techniken zu verbessern und bist sehr motiviert die nächste Prüfung mitzumachen. Außerdem bist du sehr oft beim Training was uns sehr gut gefallen hat. Wir sind stolz auf dich, weiter so!

Hohe Prüfungen im Jiu-Jitsu Studio Dinslaken

Am Freitag dem 31.1.2020 wurden zwei hohe Dan Prüfungen abgelegt.
Dominique Gramegna zeigte eine beeindruckende Prüfung zum 4. Dan im Jiu Jitsu.
Trotz verletzen Fuß präsentierte sie über 100 Techniken, mehrere Runden Allkampf, Kickboxen und Bodenkampf.
Ihr Trainingspartner Steffen Knebel legte seine Prüfung zum 3. Dan ab.
Auch er musste ein Programm durchlaufen, welches im Umfang nicht wesentlich kleiner war als das von Dominique. Seine präzise und hart ausgeführten Techniken überzeugten die Prüfer und zeigten, dass sich hartes Training auszahlt.
Außerdem fanden an dem Abend noch zwei Prüfungen im Kickboxen statt.
Larissa Binder und Mark Wilhelms erlangten den orangenen Gürtel.
Sie zeigten sehr gute Techniken am Sandsack und bei der Partnerarbeit.
Knapp 40 Mitglieder fanden sich an dem Abend ein und konnten die spannenden Prüfungen betrachten.
Wir sind sicher, dass der ein oder andere ein neues Vorbild gefunden hat.

Schüler des Monats November

Lieber Sean,

diesen Monat bist du unser Schüler des Monats. Wir haben uns für dich entschieden, weil du in der letzten Zeit immer gut und mit Begeisterung trainiert hast. Außerdem ist uns aufgefallen, dass du trotz häufig wechselnder Trainingspartner dich nicht vom Training abhalten lassen hast. Wir finden, dass dies eine sehr positive Einstellung ist und freuen uns zu sehen, dass du im Training gut voran kommst.

Wir sind stolz auf dich.

06.12.2019

WICHTIGE INFO!!!

Am Freitag, den 13.12.2019, feiert die Abendgruppe ihre Weihnachtsfeier und deshalb findet an diesem Tag kein Jugendtraining statt!

06.12.2019

Liebe Kinder, liebe Eltern,

es ist wieder soweit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und Weihnachten rückt näher. Wir wollen wie jedes Jahr natürlich auch wieder eine Weihnachtsfeier mit euch machen. Diese soll dieses Jahr an unserem letzten Trainingstag (20.12.) stattfinden. Wie immer treffen wir uns dafür zur gewohnten Trainingszeit in unserer Halle. Trainingsklamotten, also euren Anzug, braucht ihr dafür allerdings nicht. Ganz normale Alltagskleidung reicht völlig aus. Wir werden heute beim Training auch wieder die Anmeldezettel austeilen, damit wir einen besseren Überblick bekommen, wie viele Kinder kommen möchten.

Wer heute oder am kommenden Dienstag nicht zum Training kommen kann und deshalb keinen Zettel bekommt, der kann sich den Zettel auch über den Link am Ende dieses Beitrags runterladen und bis spätestens Dienstag, den 17.12. bei uns abgeben oder sich telefonisch oder per Mail bei Flo anmelden.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Jugendtrainerteam

 

Einladung Jugendweihnachtsfeier 2019

Abschluß Prüfung im Jiu Jitsu Studio Dinslaken

Am 29.11.19. standen wieder Prüfungen im Shaolin Kempo an. Durch gute Umsetzung der gelernten Techniken sowie präzise Tritte und Schläge haben die Kampfsportler ihre nächste Graduierung erreicht.

Wir dürfen nun herzlich Lena Maria Gaulke zum 2. Kyu, Andreas Németh und Waltraut David zum 4. Kyu und Tobias Löffler zum 5. Kyu gratulieren.

Die Prüfer Peter Lange und Giuseppe Gramegna waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden

Wir wünschen allen Prüflingen weiterhin viel Erfolg beim Training.

Kickboxlehrgang mit Ferdinand Mack

Heute durften wir Ferdinand Mack in unserem Dojo begrüßen.
Ferdinand begeisterte die Sportler mit einem knapp vierstündigen Programm aus seinem umfangreichen Repertoire.
Von der korrekten Ausführung der Grundtechniken, Aufbau eines sinnvollen Trainings bis hin zum taktischen kämpfen war alles dabei.
Die Teilnehmer waren über die gesamte Dauer konzentriert dabei und haben bis zur letzten Minute hochmotiviert mitgemacht.
Der Vorstand des Jiu Jitsu Studio Dinslaken hat beschlossen die eingenommen Seminargebühren an eine Familie zu spenden, welche von einem harten Schicksalsschlag getroffen wurde.
Die Schülerin Samina wurde von einem Baum am Rücken verletzt und hat einen langen Weg zur Genesung vor sich.
Spenden können alle gerne unter diesem Link:

 

11.11.2019

Hallo liebe Eltern,

bald veranstalten wir unseren Elternabend zu dem Sie herzlich eingeladen sind. Es wurden bereits Zettel mit den Infos dazu an die Kinder verteilt. Falls einer dieser Zettel auf dem Nachhauseweg verloren gegangen ist, sind hier nochmal alle wichtigen Infos:
Wann: Donnerstag, den 21.11.2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr
Wo: Gasthof Ortmann, Weselerstr. 155, 46537 Dinslaken
Was machen wir: Wir wollen Ihnen als Eltern das Trainerteam und das Training näherbringen und dabei all Ihre Fragen beantworten.

Weiter unten können Sie den Zettel mit den detaillierten Informationen auch noch einmal als PDF herunterladen. Wenn Sie kommen möchten, dann melden Sie sich bitte noch bis zum 15.11.2019 an.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Jugendtrainerteam

 

Anmeldung Elternabend

Jiu Jitsu Studio Dinslaken richtet erstes BJJ-Turnier aus

Das Jiu Jitsu Studio Dinslaken richtete sein erstes großes BJJ-Turnier (Brazilian Jiu Jitsu) aus. 50 Teilnehmer aus 18 Vereinen aus ganz Deutschland nahmen in 13 verschiedenen Klassen teil.

Nilesh Garcia, Jonathan Brinkhaus, Frederik Schulz, Georg Stin und Edgar Schachow fungierten als Schiedsrichter und bewerteten die Teilnehmer in rund 80 spannenden und fairen Wettkämpfen.

Die Organisatoren Giuseppe Gramegna und Stefan Hofrichter sprachen von einer gelungenen Veranstaltung, bei der zahlreiche ehrenamtliche Helfer des JJSD für den reibungslosen Ablauf des Tages sorgten. Schon im nächsten Frühjahr soll das zweite BJJ-Turnier in Dinslaken ausgerichtet werden.

Alle Einnahmen, wie Startgelder oder der Erlös aus dem Snack- und Getränkeverkauf, werden einem guten Zweck zugeführt und gehen an das Frauenhaus Dinslaken.